Ihr Job ist es,

Arbeit zu finden!

Und wir unterstützen Sie dabei.

Fragen und Antworten zu ALG II

Sie müssen ALG II beantragen?
Sie haben Fragen zum Thema ALG II?
Welche Formulare brauchen Sie für den Antrag?

 

Ihr Weg in den Arbeitsmarkt

Sie möchten einen Antrag auf Arbeitslosengeld II stellen und einen neuen Job finden? Dann  führt Sie Ihr Weg zunächst in den Servicepoint Ihres zuständigen Jobcenters. Im Servicepoint erhalten Sie Unterstützung bei Fragen zum Hauptantrag. Außerdem wird der Ersttermin mit Ihrem Fallmanager vereinbart und Sie werden über die Einstiegsoffensive (EO) informiert.

 

jobNEWS

JobZENTRALE für den Kreis Bergstraße
sortiert nach Berufsgruppen und lokal nach Städten und Gemeinden

Hier finden Sie täglich die aktuellen jobNEWS für den Kreis Bergstraße.

Arbeitgeberservice:
Wir finden den richtigen Mitarbeiter für Sie!

Was bietet Ihnen der Arbeitgeberservice?
Wir beraten Sie kompetent und diskret bei Ihren Fragen rund um Arbeitsmarkt, Personalmanagement und Fördermöglichkeiten. Unser Arbeitgeberservice begleitet und unterstützt Sie bei der Suche und Auswahl von neuem Personal – individuell, zuverlässig und kostenfrei.

Hier finden Sie uns! Bitte beachten Sie die geänderten Öffnungszeiten: Die Jobcenter bleiben bis 30.06. nachmittags aufgrund interner Organisationmaßnahmen geschlossen! Das betrifft das Jobcenter Bergstraße, Jobcenter Viernheim, Jobcenter Odenwald und Jobcenter Ried. Während dieser Zeit haben Ihre Fallmanagerinnen und Fallmanager nachmittags auch keine Sprech- und Telefonzeiten.

Jobcenter – Bergstraße

Das Jobcenter Bergstraße ist zuständig für:
Bensheim, Einhausen, Heppenheim, Lautertal, Lorsch und Zwingenberg

Kontakt

Neue Wege Kreis Bergstraße
-Kommunales Jobcenter-

Walther-Rathenau-Straße 2
64646 Heppenheim
Telefon: 06252 15-6500
Telefax: 06252 15-5645
Email: heppenheim@neue-wege.org

Jobcenter – Odenwald

Das Jobcenter Odenwald ist zuständig für:
Abtsteinach, Birkenau, Fürth, Gorxheimertal, Grasellenbach, Hirschhorn, Lindenfels, Mörlenbach, Neckarsteinach, Rimbach und Wald-Michelbach

Kontakt

Neue Wege Kreis Bergstraße
-Kommunales Jobcenter-

Im Nibelungencenter (ehemals K1)
Weinheimer Straße 50–50a
69509 Mörlenbach

Telefon: 06209 7976-0
Telefax: 06209 7976-79
Email: moerlenbach@neue-wege.org

Jobcenter – Ried

Das Jobcenter Ried ist zuständig für:
Biblis, Bürstadt, Groß-Rohrheim und Lampertheim

Kontakt

Neue Wege Kreis Bergstraße
-Kommunales Jobcenter-

Industriestraße 14
68642 Bürstadt

Telefon: 06206 96956-0
Telefax: 06206 96956-78
Email: buerstadt@neue-wege.org

Jobcenter – Viernheim

Das Jobcenter Viernheim ist zuständig für:
Viernheim

Kontakt

Neue Wege Kreis Bergstraße
-Kommunales Jobcenter-

Industriestraße 20–22
68519 Viernheim

Telefon: 06204 98695-0
Telefax: 06204 98695-38
Email: viernheim@neue-wege.org

Aktuelles

Ein Jahr Einstiegsoffensive / Vermittlungsquote bei über 50 Prozent

Ein Jahr nach Beginn der Einstiegsoffensive im Jobcenter Bergstraße bilanziert der Eigenbetrieb Neue Wege wachsende Vermittlungsquoten.
24. März 2009/von Sabine Manhart

Die Wirtschaftsförderung Bergstraße und der Eigenbetrieb Neue Wege bekräftigen ihre Zusammenarbeit

Die Wirtschaftsförderung Bergstraße und der Eigenbetrieb Neue Wege bekräftigen ihre Zusammenarbeit / Treffen von Erstem Kreisbeigeordneten Thomas Metz mit Geschäftsführern beider Institutionen
18. März 2009/von Sabine Manhart

Kreis Bergstraße verstärkt Schuldnerberatung

In wirtschaftlich schwierigen Zeiten verstärkt der Kreis Bergstraße das Engagement in der Schuldnerberatung.
5. März 2009/von Sabine Manhart

Arbeitslosenzahl konstant – Neuanträge steigend

"Die Zahl der vom Bergsträßer Eigenbetrieb Neue Wege betreuten Bedarfsgemeinschaften ist trotz angespannter Konjunktur und der jahreszeitlichen Einflüsse nahezu konstant geblieben",
3. März 2009/von Sabine Manhart

Fehler im Rechenzentrum der Sparkasse

Fehler im Rechenzentrum der Sparkasse
27. Februar 2009/von Heike Volk

„Nun habe ich endlich eine Zukunft“

Caritasverband Darmstadt e.V.qualifizierte schon 54 langzeitarbeitslose Menschen und bietet ihnen eine gute Zukunftsperspektive – Neue Wege Kreis Bergstraße vermittelt freie Plätze
23. Februar 2009/von Sabine Manhart

Keine klassische Arbeitsvermittlung, sondern “Hilfe zur Selbsthilfe“

Einstiegsoffensive startet in Jobcenter Ried
20. Februar 2009/von Sabine Manhart

Neue Intensivbetreuung für Langzeitarbeitslose/ Einstiegsoffensive jetzt kreisweit

Arbeitslose gehen jetzt in die Offensive

Wer im Jobcenter Ried Arbeitslosengeld II beantragt, muss sich acht Wochen lang in einer Gruppe um eine Stelle bemühen
13. Februar 2009/von Sabine Manhart

Einstiegsoffensive mobilisiert Bewerbungslust

In der Gruppe erfolgreich auf Jobsuche
Einstiegsoffensive mobilisiert Bewerbungslust/Angebot von "Neue Wege" jetzt kreisweit
13. Februar 2009/von Sabine Manhart

Zahl der Bedarfsgemeinschaften und Langzeitarbeitslosen weiterhin konstant

Kreis Bergstraße (kb.) „Die Zahl der Bedarfsgemeinschaften im Kreis Bergstraße ist trotz der ungünstigen jahreszeitlichen Einflüsse und einer sich abschwächenden Konjunktur auf gleichem Niveau geblieben.
6. Februar 2009/von Sabine Manhart

Eigenbetrieb Neue Wege zieht Bilanz

Berichterstattung des Starkenburger Echos zur Jahresbilanz des Eigenbetriebs.
5. Januar 2009/von Sabine Manhart

Azubis fit für die Zukunft machen

Neue Wege: Die Betriebskommission machte sich ein Bild vom Berufsbildungszentrum der Kreishandwerkerschaft
18. Dezember 2008/von Sabine Manhart