Familien stärken – Zukunft sichern

Bildnachweis: vanda lay / photocase.de

Sie leben in einer Bedarfsgemeinschaft mit zwei Erwachsenen und Kindern im Alter zwischen 5 und 15 Jahren und sind bereits im Langzeitleistungsbezug?

Wir bieten Ihnen gezielte Hilfen und Unterstützung bei der Aufnahme einer Erwerbstätigkeit an. Wir helfen Ihnen neue Perspektiven und eine positive Lebensplanung für Ihre Familie zu entwickeln. Wir wollen Sie stärken und Ihre Zukunft sichern. Nutzen Sie Ihre Chance! Ihre Familie kann, je nach Bedarf, bis zu 12 Monaten betreut werden.

Wir bieten:

  • Aufsuchende Hilfe – Wir besuchen und beraten Sie vor Ort.
  • Standortbestimmung – Wir analysieren gemeinsam mit Ihnen ihre aktuelle Situation. Von der beruflichen Qualifikation bis hin zu der Kinderbetreuungssituation.
  • Familiencoaching – Wir helfen und unterstützen Sie ihre Erziehungs- und Familienkompetenz zu stärken, ganz individuell auf Ihren Bedarf abgestimmt. Das kann eine Schuldnerberatung genauso sein, wie die Klärung gesundheitlicher Beeinträchtigungen.
  • Vermittlungscoaching – Speziell geschulte Fallmanagerinnen und Fallmanager werden Ihre Ansprechpartner. Es gibt Einzelcoaching / Gruppencoaching, Vermittlung in Praktika oder Arbeitserprobung, Qualifizierungsmaßnahmen und weiter begleitende Vermittlungsmaßnahmen
  • Nachbetreuung –  Wir begleiten Sie und Ihre Familie auch dann noch bis zu 6 Monaten, wenn Sie eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung aufgenommen haben.
Hessen Logo
Logo Sozialbudget

Wenn Sie sich für diese Maßnahme interessieren, sprechen Sie Ihre Fallmanagerin oder Ihren Fallmanager an.

Sie haben Fragen zum Thema?

Dann benutzen Sie doch einfach unser Kontaktformular:

Sie haben Fragen zum Thema?

Dieses Kontaktformular ist deaktiviert da Sie Google reCaptcha Service nicht akzeptieren welches notwendig ist für die Validierung des Sendevorganges für dieses Formulars.