Bildungsgutscheine

Wir fördern Ihre berufliche Weiterbildung

bildungsgutschein

Bildungsgutscheine werden zur beruflichen Eingliederung oder zur beruflichen Weiterbildung wegen fehlenden Berufsabschlusses eingesetzt.

Die Kosten werden übernommen, wenn die Fördervoraussetzungen nach § 16 Abs. 1 SGB II i.V.m. § 81 SGB III erfüllt sind und der Bildungsträger für eine Weiterbildung über Bildungsgutschein zugelassen ist. Es handelt sich um eine Kann-Leistung im Rahmen des pflichtgemäßen Ermessens.

Die Bildungsträger und die entsprechenden Weiterbildungsmaßnahmen sind über die Homepage der Agentur für Arbeit zu ersehen.

Sie haben Fragen zum Thema Bildungsgutscheine?

Dann benutzen Sie doch einfach unser Kontaktformular:

Sie haben Fragen zum Thema?

Dieses Kontaktformular ist deaktiviert da Sie Google reCaptcha Service nicht akzeptieren welches notwendig ist für die Validierung des Sendevorganges für dieses Formulars.