Sachbearbeitung Unterhalt SGB II (m/w/d)

Der Eigenbetrieb Neue Wege sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Sachbearbeitung Unterhalt SGB II (m/w/d). Das Beschäftigungsverhältnis ist befristet auf zwei Jahren mit einer Arbeitszeit von 100% (Vollzeit). Eine Besetzung in Teilzeit und somit eine Arbeitsplatzteilung ist ebenso möglich. Die Vergütung erfolgt nach EG 9c TVöD.

Das sind Ihre Aufgaben

Umfassende Bearbeitung der Unterhaltsfälle nach dem SGB II mit folgenden Aufgaben:

  • Anzeigen der Unterhaltsansprüche durch Rechtswahrungsanzeige sowie eigene Ermittlungen von Aufenthalt, Einkommensverhältnissen, Amtshilfeersuchen etc.
  • Berechnung und Feststellung der Unterhaltspflicht gemäß BGB, Düsseldorfer Tabelle und der laufenden Rechtsprechung
  • Prüfung der Einkommens- und Vermögensverhältnisse mit gleichzeitiger Gegenüberstellung des Leistungsanspruchs nach dem SGB II
  • Festsetzung der Unterhaltsforderungen und -zahlungen sowie Anordnung und Festsetzung von Zwangsgeldern
  • Vorbereitung von Ratenzahlungen und Stundungen
  • Bearbeitung von Widersprüchen sowie Mahnung und Einleitung der zivilrechtlichen Zwangsvollstreckung
  • Eingabe und Pflege der Daten im Fachverfahren OPEN-Prosoz
  • Durchsetzung und Umschreibung von Titeln
  • Einleitung und Durchführung von gerichtlichen Unterhaltsverfahren, insbesondere vereinfachte Verfahren
  • Verteilung der Einnahmen nach Bundes- und Kommunalanteil
 Falls Sie sich für diese Stelle interessieren, erhalten Sie genauere Informationen unter folgendem Link:

https://jobportal.kreis-bergstrasse.de/sachbearbeitung-unterhalt-sgb-ii-mwd-de-j881.html?agid=19