Teamassistenz

Aufgabenbeschreibung:

  • Posteingangs- und ausgangsbearbeitung, Post verteilen
  • Digitalisierung von Unterlagen
  • Datenaufnahme und -eingabe
  • Klärung von Zuständigkeiten
  • Unterstützung der Fallmanager/-innen
  • Telefonzentrale
  • Büromaterial verwalten, bestellen und ausgeben
  • Allgemeiner Schriftverkehr
  • Terminkoordination und –organisation
  • Anfertigung von Sitzungsprotokollen
  • Temporäre Vertretung im Servicepoint

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/ Verwaltungsfach-angestellter
  • Hohes Maß an Flexibilität,
  • Hohes Maß an Servicementalität und Belastbarkeit
  • Gutes Kooperationsverhalten, Wertschät­zung und Teamfähigkeit
  • Gute Selbst- und Arbeitsplatzorganisation
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kenntnisse in Microsoft Office
  • Bildschirmtauglichkeit zwingend erforderlich
  • Kenntnisse im SGB II, SGB III und angrenzenden Rechtsvorschriften wären von Vorteil
  • Wünschenswert wären Kenntnisse in den Fachverfahren wie z. B. OPEN/PROSOZ und OTS/DMS

Unser Angebot:

  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Verantwortungsvolle und herausfordernde Tätigkeiten

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt. Bewerberinnen und Bewerber, die ein ehrenamtliches Engagement nachweisen können, welches sie für die zu besetzende Stelle als besonders geeignet erscheinen lässt, werden bei gleicher Qualifikation vorrangig berücksichtigt. Bitte legen Sie uns hierüber ggf. einen Nachweis vor.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 28.07.2019 über unser Bewerbungsportal.

Bewerberportal