Kompetenzcenter nach § 16 SGB II i. V. m § 45 SGB III

Neue Wege Kreis Bergstraße -Kommunales Jobcenter-, ein zugelassener kommunaler Träger nach dem Sozialgesetzbuch Zweites Buch (SGB II), plant die Einrichtung eines flexiblen, umfassenden Angebotes für die individuelle Unterstützung bei der Aktivierung und Orientierung von arbeitsmarktfernen und benachteiligten, erwerbsfähigen Leistungsbeziehern an den Standorten Wald-Michelbach, Fürth und Bensheim.

Ziel ist die Vermittlung des unter B.1.2 genannten Teilnehmerkreises in eine Erwerbstätigkeit am ersten Arbeitsmarkt oder in eine weiterführende Maßnahme durch eine begleitende, individuelle und bedarfsorientierte Hilfe und Beratung des Integrationsprozesses. Die Zielerreichung ist durch den verstärkten Einsatz von praktischen Einheiten zu unterstützen.

Weiterführende Informationen finden Sie hier:

https://ted.europa.eu/udl?uri=TED:NOTICE:396549-2020:TEXT:DE:HTML