Keine Entspannung auf dem regionalen Arbeitsmarkt

Steigende Zahlen bei den Bedarfsgemein-schaften meldet der Eigenbetrieb Neue Wege Kreis Bergstraße für den Monat Dezember 2009. Deren Anzahl erhöhte sich zum Jahresende auf 7.975 (Vormonat 7.922) mit 11.494 erwerbsfähigen Hilfebedürftigen (Vormonat 11.357).

Die Zahl der Langzeitarbeitslosen blieb mit 5.012 Personen in der Größenordnung des Vormonats (5.014). Auch im Bereich der Jugendar-beitslosigkeit sind die Zahlen zum Jahresende nahezu konstant geblie-ben. Im November wurden 238 junge Arbeitslose unter 25 Jahren von Neue Wege unterstützt, im Dezember waren es 241 Personen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.